Postfinance lässt Engagements auslaufen

2013 findet Postfinance Classics zum letzten Mal statt. Auch den Open Airs auf dem Gurten und in Gampel wird die Unterstützung entzogen.

Prägte das Gurtenfestival als Sponsor mit: Postfinance.

Prägte das Gurtenfestival als Sponsor mit: Postfinance.

(Bild: Thomas Reufer (Archiv))

Postfinance habe das Sponsoring-Konzept überdacht, sagt Marc Andrey, Mediensprecher Postfinance. «Nach 18 Jahren Postfinance Classics richten wir uns neu aus und setzen andere Schwerpunkte.» Man werde sich weiterhin für die Jugend- und Nachwuchsförderung engagieren. Die eigene Konzertreihe Postfinance Classics jedoch wird man 2013 auslaufen lassen.

«Wir möchten ein breiteres Publikum ansprechen, als dies mit Klassikanlässen möglich ist.» Ausserdem seien Klassikevents teuer. «Postfinance investierte viel Geld in die Classics», so Andrey. Bereits ab 2013 werde man sich beim Schweizer Tourneetheater «Das Zelt» engagieren.

Gurtenfestival muss ohne Post auskommen

Der neuen Strategie zum Opfer fallen auch die Engagements von Postfinance bei den grössten Open Airs der Deutschschweiz auf dem Gurten, in Gampel, der Heiteren und in St. Gallen.

Philippe Cornu, Programmchef des Gurtenfestivals, bedauert den Entscheid: «Es ist immer schade, wenn ein langjähriger Sponsor aus strategischen Gründen ausscheidet, meist entstehen in einer solchen Partnerschaft auch persönliche Freundschaften, die in diesem Falle weiter bestehen. Doch einschneidend ist der Verlust für das Festival nicht. Der Service mit den Postomaten am Gurtenfestival wurde sehr geschätzt. Wir sind nun in Verhandlungen mit anderen potenziellen Sponsoren in diesem Bereich.»

Die Konzerte von Postfinance Classics sollen verstärkt als Kundenanlässe weitergeführt werden. 2013 zum letzten Mal. Am 20. Dezember ist in Bern die Mezzosopranistin Vesselina Kasarova angekündigt mit «La vie parisienne».

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...