Zum Hauptinhalt springen

Polizei hat das Swisscom-Hochhaus im Visier

Der Kanton prüft zurzeit, ob der Businesspark an der Ostermundigenstrasse für ein grosses Polizeizentrum infrage kommt.

Seit dem Wegzug der Swisscom steht das Gebäude an der Ostermundigenstrasse leer.
Seit dem Wegzug der Swisscom steht das Gebäude an der Ostermundigenstrasse leer.
Manu Friedrich

Eigentlich ist die Polizeizentrale im Berner Nordring gut gelegen. In kaum zehn Minuten ist man am Bahnhof – zu Fuss. Das Problem: Der Ringhof ist nur eine von mehr als einem Dutzend Standorten, an denen die Kantonspolizei verteilt ist. Weil diese Verzettelung die betrieblichen Abläufe erschwert, kursieren schon seit Jahren Pläne, zumindest einen Teil der Standorte in einer grossen Polizeizentrale zu konzentrieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.