Zum Hauptinhalt springen

Neue Schwimmhalle im Marzili oder auf dem Gaswerk-Areal

Die Stadt will auf dem Gaswerk-Areal oder im Marzili eine 50-Meter-Schwimmhalle bauen, die das alternede «Mubeeri»-Bad ersetzen soll.

Die Stadt will eine neue Schwimmhalle im Marzili oder auf dem Gaswerk-Areal bauen.
Die Stadt will eine neue Schwimmhalle im Marzili oder auf dem Gaswerk-Areal bauen.

Die Suche nach einem Ersatz für das sanierungsbedürftige Hallenbad «Mubeeri» im Hirschengraben geht in die nächste Runde. Der Gemeinderat informierte über die möglichen Standorte für eine neue 50-Meter-Schwimmhalle. Infrage kämen:

• das Gaswerkareal gleich neben der Monbijoubrücke. Die hier vorgesehene Parzelle befindet sich derzeit in Besitz von Energie Wasser Bern. Das Verkaufsrecht liegt aber bei der Stadt Bern . . .

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.