Zum Hauptinhalt springen

Mutmasslicher Exhibitionist in Bümpliz angehalten

Seit September ist es im Raum Bümpliz zu mehreren Fällen sexueller Belästigung von Schulkindern gekommen.

Am Freitagmorgen ist eine Schülerin auf dem Weg zum Schulhaus Kleefeld von einem Exhibitionisten belästigt worden.
Am Freitagmorgen ist eine Schülerin auf dem Weg zum Schulhaus Kleefeld von einem Exhibitionisten belästigt worden.
Adrian Moser

Am Montagmorgen hat die Berner Kantonspolizei in Bümpliz einen Mann angehalten, der möglicherweise der Exhibitionist in Bümpliz ist. «Wir klären ab, ob und inwiefern er im Zusammenhang mit den weiteren gemeldeten Vorfällen als mutmasslicher Täter infrage kommt», sagt Sprecherin Ramona Mock.

Seit September ist es in Bümpliz zu mehreren Vorfällen von sexueller Belästigung gekommen. Die jüngsten Fälle seien am Sonntag und heute Morgen gemeldet worden, sagt Mock.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.