Zum Hauptinhalt springen

Migros will die alte Markthalle zurück nach Bern bringen

Den Auszug von Media-Markt aus der ehemaligen Berner Markthalle sehen viele als Chance.

Gute alte Zeiten: Die Markthalle vor dem Umbau.
Gute alte Zeiten: Die Markthalle vor dem Umbau.
Manu Friederich
2013 wurde bekannt, dass der Gastrotempel schliessen muss.
2013 wurde bekannt, dass der Gastrotempel schliessen muss.
Manu Friederich
Und jetzt? Im Mai 2018 gibt die Migros bekannt, doch nicht in die Markthalle investieren zu wollen.
Und jetzt? Im Mai 2018 gibt die Migros bekannt, doch nicht in die Markthalle investieren zu wollen.
Adrian Moser
1 / 11

Ende und Neuanfang in der ehemaligen Berner Markthalle: Der im März 2015 eröffnete Media-Markt beim Bahnhof Bern wird geschlossen. Und zwar aus wirtschaftlichen Erwägungen. Dies teilte am Samstag das Elektrofachmarktunternehmen in einer Mitteilung mit. Um der zunehmenden Verlagerung auf das Online-Shopping Rechnung zu tragen, wolle Media-Markt sein Schweizer Fachmarktnetz anpassen, heisst es in einer Mitteilung weiter. Im Raum Bern werde deshalb geprüft, ob es möglich sei, die Anzahl Fachmärkte von fünf auf drei zu reduzieren. Auch die Filiale im Shoppyland in Schönbühl soll geschlossen werden. Den insgesamt 77 Mitarbeitenden beider Filialen soll als Entschädigung eine neue Stelle in der Media-Markt-Gruppe angeboten werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.