Zum Hauptinhalt springen

Migros nistet sich am Bärenplatz ein

Die Expansion des orangen Riesen an Toplagen der Berner Innenstadt geht weiter. Der Grossverteiler zieht in die frühere Postfiliale am Bärenplatz ein. Und der nächste Umbau steht bereits an.

Die Migros wird Nachfolgerin der Post am Bärenplatz 8.
Die Migros wird Nachfolgerin der Post am Bärenplatz 8.
Keystone

Die Migros breitet sich im Herzen Berns weiter aus: Der Grossverteiler zieht in die frühere Poststelle am Bärenplatz ein, die erst Ende Februar geschlossen wurde. Noch ist aber nicht klar, ob ein klassischer Supermarkt oder ein Fachgeschäft der Migros-Gruppe – wie beispielsweise Sport XX, Micasa oder gar Obi – in der Liegenschaft an bester Passantenlage geplant ist. «Wir haben uns diese strategisch wichtige Fläche gesichert», sagt Migros-Sprecher Reto Wüthrich auf Anfrage des «Bund». Ein Mix verschiedener Läden sei denkbar: Es ist vorgesehen, je ein Verkaufsgeschäft im Untergeschoss und im Erdgeschoss zu eröffnen. Wer genau einzieht, wird in den nächsten Wochen entschieden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.