Zum Hauptinhalt springen

Mann raubt Tankstellenshop aus

Mit einem Messer hat ein Unbekannter in Bern West am Samstagabend eine Angestellte eines Tankstellenshops bedroht und Geld gefordert. Er entkam mit der Beute.

Ein unbekannter Mann hat am Samstagabend einen Tankstellenshop an der Bethlehemstrasse in Bern überfallen. Er konnte mit der Beute entkommen. Dies schreibt die Kantonspolizei Bern in einer Mitteilung vom Sonntag.

Gemäss der Polizei betrat der Täter den Shop kurz vor 21 Uhr. Er habe die anwesende Angestellte mit einem Messer bedroht und auf Hochdeutsch Bargeld gefordert. Danach entkam er zu Fuss in Richtung Werkgasse.

Die Kantonspolizei habe Ermittlungen aufgenommen, heisst es in der Mitteilung weiter. Sie sucht Zeugen des Vorfalles.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch