Zum Hauptinhalt springen

Mann nach Brand verstorben

In der Nacht auf Montag ist ein Mann nach einem Wohnungsbrand in Heimberg gestorben.

Ein 53-jähriger Mann ist in der Nacht zum Montag bei einem Wohnungsbrand in Heimberg ums Leben gekommen. Der Brand war in der Küche ausgebrochen, die Ursache ist noch nicht bekannt, wie die Berner Kantonspolizei am Montag mitteilte.

Der Alarm war um etwa 01.10 Uhr eingegangen. Die örtliche Feuerwehr konnte den Mann zwar aus der brennenden Wohnung bergen. Doch trotz sofort vorgenommener Reanimation verstarb der 53-Jährige kurze Zeit später.

Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus war laut Polizei rasch unter Kontrolle. Ermittlungen zur Brandursache wurden eingeleitet.

SDA/gbl

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch