Zahlreiche Anzeigen wegen Publibike-Klau

Der Velodiebstahl in Bern bleibt nicht ohne Folgen: Die betroffene Firma bereitet über 20 Anzeigen vor, die Polizei hat bereits sechs Personen angezeigt. Mehr...

Museum für Kommunikation mit Besucherrekord

Mit «Kommunikatoren» als Besucher-Begleitung konnte das Berner Museum für Kommunikation seine Besucherzahlen deutlich steigern. Mehr...

Langfristig hilft nur das Länggasse-Tram

Der Berner Gemeinderat will trotz Kritik an den Plänen für ein Tram auf der Linie 12 festhalten. Das sei die einzige Lösung mit genügend Kapazität. Mehr...

Es gibt keine PUK zum Stadttheater

Die Berner SVP wollte eine Untersuchung zum Abgang des Theaterintendanten. Das Büro des Stadtrats lehnt den Antrag ab. Mehr...

Big-Ben-Pub wird abgerissen

Im November wird am Big-Ben-Standort in der Berner Länggasse ein Aperto eröffnet. Einsprecher hatten bemängelt, die Verkehrsführung sei zu unsicher – ohne Erfolg. Mehr...

Veloverleih ist eine Kampfzone

Dass die Postauto-Tochter einen Fehlstart hinlegte, sorgt in der Branche nicht unbedingt für Mitleid. Die verschiedenen Anbieter bekämpfen sich seit Jahren – auch vor Gericht. Mehr...

«Zehn Minuten später sass ich in einer Klasse»

Interview Vor 50 Jahren überrollten sowjetische Panzer die Tschechoslowakei. Zdenek Sulc flüchtete damals in die Schweiz. Sein Sohn und «Bund»-Redaktor Adrian Sulc fragt ihn, wie er in Bern aufgenommen wurde. Mehr...

Wohnungsbrand in Bern ist glimpflich ausgegangen

Ein Wohnungsbrand an der Effingerstrasse im Berner Mattenhofquartier ist am frühen Montagabend glimpflich ausgegangen. Es wurde niemand verletzt. Mehr...

Das verflixte Veloschloss

Nachdem das Veloverleihsystem wegen eines fehlerhaften Schlosses zum Erliegen gekommen ist, arbeitet die Postauto-Tochter Publibike mit Hochdruck an einer Lösung. Mehr...

Problemfans besuchen Berner Wankdorf-Stadion

Der Fussballclub Dinamo Zagreb ist bekannt für seine rechten Ultras. Am Mittwoch spielt der Club gegen YB um den Einzug in die Champions League. Mehr...

Von Tram erfasster Velofahrer stirbt im Spital

Der Velofahrer, der am vergangenen Freitag in Bern-Bethlehem von einem Tram erfasst wurde, ist im Spital verstorben. Mehr...

Bessere Veloverbindung vom Berner Stadtzentrum in den Westen

Auf der Schwarztorstrasse dürfen Velos ab Mitte November auch Richtung Westen fahren. Die Bauarbeiten zur Einführung des Velogegenverkehrs beginnen in wenigen Tagen. Mehr...

Berns Lorrainequartier wird ruhiger

Wegen Klagen aus der Nachbarschaft verlegte die Stadtberner Brasserie Lorraine ihre «Sommerkonzerte» nach drinnen. Doch auch dort ist es offenbar noch zu laut. Mehr...

Tramdepot-Bier nun auch aus der Flasche

Die Brauerei beim Berner Bärengraben mischt im umkämpften Geschäft mit dem abgefüllten Bier mit. Mehr...

Werbung

Immobilien

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!