Zum Hauptinhalt springen

Lorraine-Bewohner demonstrieren gegen teure Wohnungen

Gegen 150 Bewohner des Berner Lorraine-Quartiers zogen am Donnerstag durch die Strassen, um für mehr günstigen Wohnraum zu demonstrieren.

Gegen 18 Uhr setzt sich der Menschenzug mit den Plakaten in Bewegung.
Gegen 18 Uhr setzt sich der Menschenzug mit den Plakaten in Bewegung.
jan
Vor verschiedenen Liegenschaften machen die Protestierenden Halt, um die negative Entwicklung des Lorraine-Quartiers aufzuzeigen.
Vor verschiedenen Liegenschaften machen die Protestierenden Halt, um die negative Entwicklung des Lorraine-Quartiers aufzuzeigen.
jan
Der Gemeinderat solle das 'Luxusprojekt' am Centralweg neu überdenken, fordern die Anwohner.
Der Gemeinderat solle das 'Luxusprojekt' am Centralweg neu überdenken, fordern die Anwohner.
jan
1 / 6

Musik dröhnt aus der Anlage auf zwei Rädern, Transparente werden ausgerollt. «Das Quartier steht zusammen gegen Gentrifizierung» – «Genug Yuppies hier! Wohnraum für alle», steht darauf. Seifenblasen schweben über den Köpfen der rund 150 jungen Erwachsenen, Eltern mit Kindern und älteren Quartierbewohnern, die sich am Donnerstag um 17.30 Uhr am Lagerweg im Berner Lorraine-Quartier versammelt haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.