Zum Hauptinhalt springen

Leiterwechsel im Alters- und Pflegeheim Kühlewil

Im Alters- und Pflegeheim Kühlewil der Stadt Bern mit seinen mehr als 150 Plätzen kommt es im kommenden Februar zu einem Leiterwechsel.

Ab Februar 2012 steht das Altersheim Kühlewil unter neuer Leitung.
Ab Februar 2012 steht das Altersheim Kühlewil unter neuer Leitung.
Valérie Chételat

Der heutige Leiter Martin Messerli geht und wird ersetzt durch Christof Stöckli.

Messerli wird nach zwölf Jahren in der Heimleitung ins Alters- und Versicherungsamt der Stadt Bern wechseln, wie die Direktion für Bildung, Soziales und Sport der Stadt Bern mitteilte. Sein Nachfolger Christof Stöckli ist 50-jährig und kommt von Spiez nach Bern. Im Oberland leitet er seit 15 Jahren das Krankenheim Spiez.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch