Zum Hauptinhalt springen

«Lebst du schon im Reichtum?»

Die Firma Maximus hat ihren Sitz in der Karibik, ein Postfach in Liechtenstein, ein Büro in Bern – und verkauft teure und nutzlose Weiterbildungspakete. Protokoll eines «Beratungsgesprächs».

«Lebst du schon im Reichtum?», fragt die Broschüre von Maximus (nachgestellte Beratungsszene).
«Lebst du schon im Reichtum?», fragt die Broschüre von Maximus (nachgestellte Beratungsszene).
Manu Friederich

Die Zeughausgasse in Bern, das tönt nach einer seriösen Adresse. Der junge Mann mit Krawatte begrüsst den Besucher freundlich und führt ihn in sein Büro. Er hat sich im Dachstock des Hauses bei einer hier ansässigen Kadervermittlungsfirma eingemietet. «Machen wir es einfach: Ich bin der Patrick», sagt der Mann, der nun hinter seinem Schreibtisch Platz genommen hat. Er trägt Anzug und Krawatte, eine goldene Rolex, einen brillantbesetzten Goldring und ein ebenso goldenes Armkettchen. Er macht dem Gast klar: Ich habe Erfolg und Geld – und du möchtest das doch auch?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.