«Hoch problematisch und eindeutig illegal»

Nachdem bekannt wurde, dass das Hotel Schweizerhof Passanten filmt, fordert die Datenschutzbeauftragte der Stadt Bern nun die Politik auf, Lösungen zu finden.

Kameras am Schweizerhof filmen den Bahnhofplatz.

Kameras am Schweizerhof filmen den Bahnhofplatz.

(Bild: Adrian Moser)

Noah Fend@noahfend

Frau Graf, letzten Donnerstag wurde bekannt, dass private Überwachungskameras am Hotel Schweizerhof den Bahnhofplatz filmen. Ist das legal?
Wie es scheint, sind die Kameras hoch an der Fassade des Schweizerhofs angebracht und filmen nach aussen. Dabei dienen sie nicht mehr nur dem Überwachen von privatem Eigentum. Das ist hoch problematisch und eindeutig illegal.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt