Zum Hauptinhalt springen

Gurtenfestival stellt neue Bands vor

Das Line-up für das Gurten Festival 2013 nimmt langsam Form an. Fünf weitere Bands sind nun bekannt.

The Darkness werden das Gurtenfestival beenden.
The Darkness werden das Gurtenfestival beenden.
zvg
Goose aus Belgien haben ihre Karriere als AC/DC-Coverband begonnen.
Goose aus Belgien haben ihre Karriere als AC/DC-Coverband begonnen.
zvg
Stefanie Heinzmann tritt am Sonntag auf.
Stefanie Heinzmann tritt am Sonntag auf.
Keystone
1 / 15

Bisher waren erst zwei Bands bekannt die an der 30. Jubiläumsausgabe des Gurtenfestivals spielen werden: Die Toten Hosen und Volbeat. Jetzt haben die Veranstalter fünf weitere Bands verpflichtet. Mit Turbostaat und Triggerfinger werden die Freunde der härteren Töne bedient, während Hoffmaestro aus Schweden gleich mehrere Genres wie Ska, Techno oder Funk abdeckt.

Zudem wurden die ersten Schweizer Acts bekannt gegeben: Die Singer-Songwriterin Sophie Hunger, sowie die Pagan-Metalband Eluveitie. Laut Veranstalter sei der Vorverkauf, der am 6. Dezember begonnen hat, sehr gut angelaufen. Es gebe aber noch in allen Kategorien Tickets zu kaufen.

Wer spielt auf der Waldbühne?

Wer auf der Waldbühne spielt, kann vom Publikum beeinflusst werden. Ab dem 7. Januar können sich «aufstrebende und innovative» Schweizerbands für einen Slot auf der Waldbühne bewerben. Wer diesen bekommt wird in einem Live-Contest am 16. März im Bierhübeli entschieden.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch