Zum Hauptinhalt springen

Glaubt Bern? Wenn ja, woran?

Der neue Rundgang von Stattland führt durch die religiöse Vielfalt Berns und wirft einen Blick hinter die gewöhnlichen Fassaden.

Ausgerüstet mit einem Gasanzünder tritt die mysteriöse Figur von «Bern glaubt» auf – und entzündet Weihrauch.
Ausgerüstet mit einem Gasanzünder tritt die mysteriöse Figur von «Bern glaubt» auf – und entzündet Weihrauch.
Adrian Moser

«Glauben Sie?», fragt die Rundgangleiterin Franziska Merz ganz zu Beginn der Tour. Ein Lippenbekenntnis wird nicht erwartet, doch müssen die Teilnehmer zwischen zwei Aufzugstüren entscheiden: Die Ungläubigen zwängen sich in den einen Lift, die Gläubigen in den anderen, und die Unentschlossenen steigen die Treppe zur Terrasse des Kursaalgebäudes hinauf. Dort bietet sich dem Besucher ein spektakuläre Ausblick auf die von Kirchtürmen geprägte Silhouette der Altstadt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.