Zum Hauptinhalt springen

Frische Gipfeli statt Medikamente

Die Apotheke Noyer hat ihr Ladenlokal in der Berner Marktgass-Passage aufgegeben. Nachfolger ist Beck Glatz.

Dort wo die Apotheke Dr. Noyer war (links im Bild), gibt es jetzt eine weitere Bäckerei Glatz, direkt neben der Bar Diagonal (nicht auf dem Bild). (Google Maps)
Dort wo die Apotheke Dr. Noyer war (links im Bild), gibt es jetzt eine weitere Bäckerei Glatz, direkt neben der Bar Diagonal (nicht auf dem Bild). (Google Maps)

Beide Betriebe führen mehrere Ladengeschäfte in der Stadt Bern. Aber sie sind in ganz verschiedenen Branchen tätig: die Apotheke Dr. Noyer und die Bäckerei Glatz. An der Marktgass-Passage 3 haben sie sich gewissermassen die Klinke in die Hand gegeben.

Wenngleich Dr. Noyer den Standort an der Marktgass-Passage 3 verlassen hat, bleibt die Apothekengruppe in Bern eine der grössten: mit dem Hauptgeschäft an der Marktgasse 65, der Apotheke Haaf im Migros-Markt an der Marktgasse 44, der Internationalen Apotheke am Waisenhausplatz 21 und der Apotheke Dr. Noyer / Pfötli an der Schauplatzgasse 7, welche sich auf Tiermedizin spezialisiert hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.