Zum Hauptinhalt springen

Friedli einstimmig gewählt, Marti mit «Standing Ovation» verabschiedet

Rudolf Friedli (SVP) ist vom Stadtrat einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt worden.

Zu den Finanzen Sorge tragen

21 neue Köpfe

SDA/rym