Zum Hauptinhalt springen

Etwas Glamour für die 
Leistungen im Lokaljournalismus

Der Waadtländer Yvain Genevay gewinnt für sein Porträt einer Flüchtlingsfamilie in der Kategorie Foto.

Das Pressebild 2015: Die syrische Flüchtlingsfamilie Jneid trauert um ihr tot geborenes Kind, nachdem sie nach Italien zurückgeführt wurde.
Das Pressebild 2015: Die syrische Flüchtlingsfamilie Jneid trauert um ihr tot geborenes Kind, nachdem sie nach Italien zurückgeführt wurde.
Yvan Genevay/Swiss Press Foto

Für einmal schien in der Beamtenstadt für zwei Stunden ein ganz wenig Glamour aufzukommen. Bei der 29. Verleihung der Swiss Press Awards im Berner Bellevue Palace wurden die Journalisten hinter den besten Geschichten beinahe im Hollywood-Stil gefeiert. Mit Musik, Laudationen und berührenden Schicksalsgeschichten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.