Zum Hauptinhalt springen

«Es ist richtig, dass der Gemeinderat die Demo bewilligt hat»

Der Gemeinderat hat die Kundgebung «Stopp Kuscheljustiz» bewilligt. Eine gute Entscheidung, finden Berner Stadtparlamentarier. Vorbehalte haben sie trotzdem.

Ein abgeriegelter Bundesplatz: Während dem SVP-Familienfest im September 2011 kam es zum polizeilichen Grossaufgebot.
Ein abgeriegelter Bundesplatz: Während dem SVP-Familienfest im September 2011 kam es zum polizeilichen Grossaufgebot.
Manuel Zingg

In der Stadt Bern könnte es am 29. März eng werden: Auf dem Bundesplatz findet um 14 Uhr eine Demonstration rechter Kreise mit dem Titel «Stopp Kuscheljustiz» statt. Andererseits mobilisieren linke Aktivisten für die Gegendemonstration. Der Gemeinderat hat am Donnerstag entschieden, die Platzkundgebung zu bewilligen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.