Er wünscht sich einen gesunden Fuss

Weihnachten verbringt Schwingerkönig Matthias Sempach mit seiner Familie und er freut sich auf das Geschenkeauspacken.

Schwingerkönig Matthias Sempach wünscht sich einen gesunden Fuss und freut sich auf das Geschenkeauspacken.

Schwingerkönig Matthias Sempach wünscht sich einen gesunden Fuss und freut sich auf das Geschenkeauspacken.

(Bild: Thomas Reufer)

Adrian M. Moser@AdrianMMoser

Zuoberst auf der Wunschliste von Matthias Sempach steht das, was sich alle Sportler am meisten wünschen: Gesundheit. Beim amtierenden Schwingerkönig ist dieser Wunsch aber mehr als eine Floskel. Im Mai hat es ihm am Oberaargauischen in Grasswil «den Fuss verrissen», wie er danach gesagt hat: Sprunggelenks­sprengung, mehrere Bänderrisse, Bruch der Schienbein-Hinterkante. Nun sei alles wieder gut, sagt Sempach, es gehe jetzt darum, gesund zu bleiben für das grosse Ziel des kommenden Jahres: das Eidgenössische Schwingfest in Estavayer. Dort wird er versuchen, seinen Titel zu verteidigen. Natürlich wünsche er sich, dass das gelingt, doch es werde «sehr, sehr schwierig». Wenn es nicht klappen sollte, dann wäre «eine kleine Enttäuschung sicher da, aber es wäre kein Weltuntergang».

Weihnachten wird Sempach mit seiner Familie verbringen, zu der seit einem Jahr auch sein erstes Kind, der kleine Henry, gehört. «Dass er nun dabei ist, macht Weihnachten spezieller», sagt er. Sempach sagt über sich, er packe gerne Geschenke aus. Da kommt es ihm entgegen, dass Henry noch nicht in der Lage ist, seine Geschenke selbst auszupacken und deshalb die kompetente Hilfe seines Vaters gerne in Anspruch nimmt. Auf die Frage, was er selbst denn gerne bekommen möchte, sagt Sempach lange nichts und dann das Unvermeidliche: «Ich bin wunschlos glücklich.» Viel wichtiger als seine eigenen seien im Moment die Wünsche von Henry. «Wenn er einen Traktor oder ein Holzchueli bekommt, dann freue ich mich mindestens so sehr wie er.»

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt