Zum Hauptinhalt springen

Drei Männer gegen 30 suchen sich ein Hobby und erfinden Bierglaslyrik

9 Uhr morgens im Länggassstübli (v. l.): Käsermann, Bucher und Boschung, die um diese Zeit sonst Kaffee trinken. (Adrian Moser)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.