Zum Hauptinhalt springen

Die friedliche Revolte der Engel

Der Verein Ressourcenengel sagt der Wegwerfgesellschaft den Kampf an. Er will nicht nur Lebensmittel aus Containern retten, sondern auch leerstehenden Immobilien neues Leben einhauchen.

Der Verein Ressourcenengel hat sich in der Rathausgasse 64 eingenistet - illegal.
Der Verein Ressourcenengel hat sich in der Rathausgasse 64 eingenistet - illegal.
Adrian Moser

Seit Jahren steht die Liegenschaft an der Rathausgasse 64 leer. Vorher wurde dort zonenwidrig ein Bordell betrieben, seither wartet das heruntergekommene Gebäude auf eine Sanierung, deren Zeitpunkt noch in den Sternen steht. Umso mehr überrascht es, dass das Parterre plötzlich frisch gestrichen und gereinigt daherkommt. Da waren Engel am Werk – die Ressourcenengel. Hier wollen sie sich einquartieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.