Zum Hauptinhalt springen

Design-Hotel zieht in Schönburg ein

Das Prizeotel in der Berner Schönburg will Ende 2019 «das grösste Hotel am Platz» sein. In den einstigen Hauptsitz der Post werden auch 135 Wohnungen eingebaut.

Bernhard Ott
Von aussen würde der ehemalige Hauptsitz der Post nicht viel anders aussehen.
Von aussen würde der ehemalige Hauptsitz der Post nicht viel anders aussehen.
zvg
Die Hotelkette Prizeotel plant ein durchdesigntes Dreisterne-Hotel.
Die Hotelkette Prizeotel plant ein durchdesigntes Dreisterne-Hotel.
zvg
Die Projektbilder sind in Hannover entstanden, wo die Hotelkette bereits ein ähnliches Design-Hotel betreibt.
Die Projektbilder sind in Hannover entstanden, wo die Hotelkette bereits ein ähnliches Design-Hotel betreibt.
zvg
Das Konzept setzt auf knallige Farben...
Das Konzept setzt auf knallige Farben...
zvg
... und runde Formen.
... und runde Formen.
zvg
Auch der Teppich...
Auch der Teppich...
zvg
... und die Hotelbar sollen dem eigenwilligen Gestaltungskonzept folgen.
... und die Hotelbar sollen dem eigenwilligen Gestaltungskonzept folgen.
zvg
1 / 9

Die Szenerie hat etwas Unheimliches: Flankiert von privater Security, wird der Gast durch leere Hallen und Gänge zur Medienorientierung im siebten Stock der Schönburg geleitet. Seit dem Auszug der Post im Mai letzten Jahres stehen die riesigen Büroflächen leer. Gemäss den am Donnerstag präsentierten Plänen hat es damit aber nun ein Ende.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen