Zum Hauptinhalt springen

Der Rekordhalter im Blutspenden

250-mal hat Roger Gautschi Blut gespendet – das ist ein Rekord. Dafür wird er diese Woche von der Fondation Sana ausgezeichnet.

Roger Gautschi hat letzte Woche zum 250.Mal Blut gespendet.
Roger Gautschi hat letzte Woche zum 250.Mal Blut gespendet.
Manu Friederich

Von Leistungsstreben hält Roger Gautschi nicht viel. Sportlich ist er nicht ambitioniert. Aber er ist Rekordhalter - im Blutspenden. Vergangene Woche hat er zum 250. Mal Blut gespendet. Im Laufe der letzten 38 Jahre hat er, umgerechnet, über 135 Liter Blutprodukte gespendet - 25-mal seine gesamte Blutmenge oder mehr als sein doppeltes Körpervolumen. Das ist nicht nur im Kanton Bern, sondern höchstwahrscheinlich gesamtschweizerisch absolute Spitze.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.