Zum Hauptinhalt springen

Bundesgebäude in Zollikofen wird 28 Meter hoch

Auf dem Meielen-Areal in Zollikofen, wo ein Bundesverwaltungsgebäude mit 700 Arbeitsplätzen entstehen soll, sind die Baumaschinen aufgefahren.

Das neue gebäude wird direkt an der SBB-Bahnlinie liegen. (Archiv/Valérie Chételat)
Das neue gebäude wird direkt an der SBB-Bahnlinie liegen. (Archiv/Valérie Chételat)

In den nächsten Monaten wird der verseuchte Boden abgetragen und, soweit möglich, gereinigt. Am Freitag hat das Bundesamt nun auch das Baugesuch für das Gebäude, das direkt an der SBB-Bahnlinie liegen wird, publiziert. Es wird eine Höhe von rund 28 Metern aufweisen. Die Länge beträgt knapp 64 Meter und die Breite 51 Meter. Das Flachdach soll begrünt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.