Zum Hauptinhalt springen

Berner Seifenkistenrennen
 kommt knapp über die Runden

Nur dank privater Spender kann Ende April das 30-Jahr-Jubiläum des Rennens am Klösterlistutz in der Stadt Bern gefeiert werden.

Auch heuer werden wieder bunte Kisten den Klösterlistutz befahren: Doch beinahe hätten Sparmassnahmen die Jubiläumsausgabe des Berner Seifenkistenrennens verunmöglicht.
Auch heuer werden wieder bunte Kisten den Klösterlistutz befahren: Doch beinahe hätten Sparmassnahmen die Jubiläumsausgabe des Berner Seifenkistenrennens verunmöglicht.
Valérie Chételat

Das traditionelle Seifenkistenrennen findet vom 24. bis 26. April definitiv statt – wie gestern der Dachverband für offene Arbeit mit Kindern in der Stadt Bern (DOK) mitteilte. Zum 30-Jahr-Jubiläum der «Grossen Berner Renntage» versprechen die Veranstalter auch ein Geburtstagsfest mit einem Konzert der Band Grüüveli Tüüfeli.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.