Zum Hauptinhalt springen

Beim Bubenbergplatz fahren keine Trams

Eine Betriebsstörung hat den Trambetrieb auf dem Bubenbergplatz unterbrochen.

Zwischen Hirschengraben und Schwanengasse sorgt ein Fahrleitungsdefekt für Probleme.
Zwischen Hirschengraben und Schwanengasse sorgt ein Fahrleitungsdefekt für Probleme.
Franziska Rothenbühler (Symbolbild)

Ein Fahrleitungsdefekt an einer Tramleitung beim Hirschengraben sorgt aktuell bei Bernmobil für Probleme. Der Bubenbergplatz sei deswegen für die Trams gesperrt, twittert das Unternehmen. Die Trams der Linien 3,6,7,8 und 9 fahren auf der Ostseite bis Zytglogge. Auf der Westseite werden die Linien via Weissenbühl und Wabern umgeleitet.

Für den Betrieb von Bernmobil an sich sei die Betriebsstörung halb so wild, sagt Sprecher Rolf Meyer auf Anfrage. «Ein Teil der Trams konnten wir via Schwanengasse umleiten», sagt er. Aufgefallen sei das Problem kurz nach 11.30 Uhr, inzwischen ist die Reparatur im Gange.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch