Zum Hauptinhalt springen

Apropos: Verschwörung allenthalben

Während alle Welt nach Japan blickt und erschaudert, kann Ghadhafi Schritt für Schritt, Bombe für Bombe nach Benghazi marschieren.

Eine libysche Demonstrantin empfiehlt, die Familie Ghadhafi auf Facebook zu blockieren. (Keystone)
Eine libysche Demonstrantin empfiehlt, die Familie Ghadhafi auf Facebook zu blockieren. (Keystone)

Anfangs dachte ich noch, Supernerd Mark Zuckerberg habe die Weltrevolution eingeläutet. Facebook-User aller Länder, vereinigt euch! Angefangen mit den Arabern, die sich erhoben gegen ihre langjährigen Unterdrücker. Facebook will ja fleissig unsere Adressen verteilen – damit die Plattform logistisch gut vorbereitet ist auf die Übernahme der Weltherrschaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.