Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

App-Entwickler suchen nach der Aare-Formel

Kaspar Allenbach, Christian Studer und Reto Lenherr (von links) wissen dank ihrer App schon heute, wie warm die Aare morgen ist.
Am Mittwoch herrscht trotz Aaretemperaturen um die 15 Grad reger Badebetrieb in der Aare.
Ob er vor seinem Sprung wohl die App konsultiert hat? Aareschwimmer beim Altenbergsteg in Bern.
1 / 3