Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Am 18. März laufen auch Neonazis mit

Am 8. März 2009 musste die Polizei in Bern Pnos-Anhänger vor demonstrierenden «Antifas» schützen.
Wer sich Facebook-Profile der als Teilnehmer angemeldeten Personen anschaut, findet viele Posts, die nationalsozialistisches Gedankengut verbreiten.
So wird immer wieder der Holocaust geleugnet.
Es wird auch sehr offen zu Gewalt aufgerufen: In diesem Post verlangt jemand, Hausbesetzer sofort zu erschiessen.
1 / 6

Private Security darf nur reden

Sogar SVP bleibt auf Distanz