Centralweg beschäftigt Bundesgericht

Der Bau von 13 Wohnungen am Centralweg im Berner Lorrainequartier wird ein Fall für das Bundesgericht.

Zur Zeit liegt das Gelände brach, geplant sind aber 13 Wohnungen.

Zur Zeit liegt das Gelände brach, geplant sind aber 13 Wohnungen. Bild: Valérie Chételat/Archiv

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Bau von 13 Wohnungen am Centralweg im Berner Lorrainequartier wird ein Fall für das Bundesgericht. Stadtrat Luzius Theiler (GPB-DA) hat eine vom Berner Verwaltungsgericht abgewiesene Beschwerde weitergezogen, wie die «Berner Zeitung» berichtet.

In der ­Beschwerde geht es nicht um bauliche Belange, sondern um die Frage, ob der Gemeinderat oder ein Anwalt die Stadt in einem Beschwerdeverfahren vertreten soll. Das Verfahren läuft wegen einer FDP-Beschwerde gegen eine Motion Theilers. Diese verpflichtet den Gemeinderat zu einem Rückkommen auf den Stadtratsbeschluss vom Mai 2013. Damals hatten die Parlamentarier einen Kredit von 8,8 Millionen für das Projekt am Centralweg gesprochen. Theiler findet, der Gemeinderat sei als Befürworter der Überbauung befangen und könne den Stadtrat nicht vertreten. Beim Ratsbüro fand er damit einst ebenso wenig Gehör wie vorletzte Woche vor dem Verwaltungs­gericht. (bwg)

Erstellt: 26.09.2014, 07:15 Uhr

Artikel zum Thema

Nur die Box bewegt sich

Die Box auf der Centralweg-Brache geht auf Schweizerreise. Sonst bewegt sich aber wenig auf der prominenten Baulücke mitten im Lorraine-Quartier. Mehr...

«Es ist nicht unmöglich, dass unser Projekt realisiert wird»

Die Ideen für das Alternativ-Projekt der Lorrainebewohner am Centralweg werden immer konkreter. Mehr...

Stadt streicht «Baumzimmer» und irritiert damit Anwohner

Die «Baumzimmer» am Centralweg sollen nun doch nicht wie geplant gebaut werden. In der Lorraine sieht man darin das Eingeständnis einer Niederlage der Stadt. Mehr...

Werbung

Immobilien

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Vor Hawaii lebt dieser Haifisch Namens Deep Blue. Wer mutig ist und lange die Luft anhalten kann, darf ihn unter Wasser streicheln (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...