Zum Hauptinhalt springen

8,5 Millionen Franken für das Haus der Religionen gesammelt

Die Gesamtkosten des Hauses der Religionen betragen gut 10 Millionen Franken, die ganze Überbauung mit Geschäften, Hotels und Wohnungen wird auf 80 Millionen Franken veranschlagt. (Franziska Scheidegger)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.