Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Stadt Bern will den Marzili-Puls spüren

Vor fast einem Vierteljahrhundert plante die Stadtregierung Becken auf dem historischen Lauf der inneren Aare.
Im «Löifu» übten die Berner Kinder das Aareschwimmen: Der Seitenarm der Aare, der bis 1968 existierte.
Mit einem Kanal direkt von der Aare wurde das Bad wieder an die Aare angeschlossen.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin