Zum Hauptinhalt springen

Vandalen stehlen Kleinbagger

In Biel haben in der Nacht auf Samstag Unbekannte einen Sachschaden von über 50'000 Franken angerichtet. Auf ihrer Zerstörungstour stahlen sie auch einen Bagger.

Unbekannte entwendeten am Samstagabend in Biel einen Minibagger der Energie Service Biel.
Unbekannte entwendeten am Samstagabend in Biel einen Minibagger der Energie Service Biel.
newspictures
Sie zerstörten Autos und richteten Schaden auf dem Vorplatz an.
Sie zerstörten Autos und richteten Schaden auf dem Vorplatz an.
newspictures
Die Polizei schätzt den Schaden auf über 50'000 Franken.
Die Polizei schätzt den Schaden auf über 50'000 Franken.
newspictures
1 / 5

In der Nacht auf Samstag waren in Biel Vandalen am Werk. Wie die Kantonspolizei berichtet, richteten sie einen hohen Sachschaden an Gebäuden und Fahrzeugen an. Die Täter brachen in das Gebäude der Energie Service Biel ein, wo sie einen Kleinbagger stahlen. Damit hätten sie anschliessend den Vorplatz, ein Auto sowie ein Garagentor beschädigt, schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Ebenfalls zu Bruch gingen mehrere Glasscheiben.

Auch an der Schwanengasse und am Ohmweg führte die Tour der Vandalen. Sie beschädigten mehrere parkierte Autos. Gemäss Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf über 50'000 Franken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch