Zum Hauptinhalt springen

Schlössli Ins vor ungewisser Zukunft

Nach 61 Jahren muss das bekannte Schulheim schliessen. Nicht für alle Jugendlichen und Angestellten wurde bisher eine Nachfolgelösung gefunden. Was aus dem riesigen Schlössli-Areal wird, ist offen.

In zehn Tagen findet ein Lebenswerk sein vorläufiges Ende: Eingang zum Schlössli Ins.
In zehn Tagen findet ein Lebenswerk sein vorläufiges Ende: Eingang zum Schlössli Ins.
Adrian Moser

Der Beginn der Sommerferien naht. Im Schlössli Ins stehen noch ein Putztag und die Abschlussfeier auf dem Programm. Am Freitag nächster Woche kehrt dann Ruhe ein auf dem weitläufigen Gelände – diesmal aber nicht nur für die üblichen fünf Wochen, sondern vielleicht für immer. Das kantonale Jugendamt hat der Schul- und Heimgemeinschaft die Betriebsbewilligung entzogen. 61 Jahre nach der Gründung muss die weit herum angesehene und bekannte Institution schliessen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.