Zum Hauptinhalt springen

Hobbyforscher entdeckt alte Burg

Im frühen Mittelalter erbaute die Sippe des Alamannen Chonolf auf einem Hügel eine Holzburg – das dürfte der Anfang der Ortschaft Konolfingen gewesen sein. Gefunden wurde die Stelle von Jonas Glanzmann.

Der Emmentaler Jonas Glanzmann freut sich an Ort und Stelle des Fundes über «eine kleine geschichtliche Sensation».
Der Emmentaler Jonas Glanzmann freut sich an Ort und Stelle des Fundes über «eine kleine geschichtliche Sensation».
Manu Friederich

Dass bei Konolfingen vor über 1000 Jahren eine Burg bestand, vermutete man schon seit einiger Zeit. Es gab spärliche schriftliche Hinweise auf eine frühere Burg beim oder auf dem Hürnberg. Erste Nachforschungen im Feld führten aber zu keinem Ergebnis. Der passionierte Hobbyforscher Jonas Glanzmann studierte eifrig die Karten und landete im Februar dieses Jahres bei einer Begehung einen Volltreffer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.