Zum Hauptinhalt springen

Gripen-Posse im Schwingfest-OK

Auf dem Festgelände des Eidgenössischen Schwingfestes in Burgdorf wäre beinahe ein Gripen-Kampfjet ausgestellt worden. Die Idee wurde am Ende zwar verworfen – aber erst nach einem Eiertanz.

Am Eidgenössischen Schwingfest wird kein Gripen landen.
Am Eidgenössischen Schwingfest wird kein Gripen landen.
Keystone

Am Wochenende des 1. Septembers werden auf dem Gelände des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests (ESAF) in Burgdorf um die 250'000 Besucher erwartet. Dieser Volksauflauf ruft nicht zuletzt die grossen Unternehmen auf den Plan, um Werbebotschaften an die Frau und den Mann zu bringen. Migros, UBS, Feldschlösschen oder Toyota gehören denn auch zu den Hauptsponsoren des Mega-Anlasses.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.