Drei Männer nach Überfall auf Könizer Tankstelle gesucht

Nach dem Tankstellenüberfall vor fünf Tagen sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Im Tankstellenshop an der Freiburgstrasse in Niederwangen ereignete sich der Überfall.<p class='credit'>(Bild: Google Streetview)</p>

Im Tankstellenshop an der Freiburgstrasse in Niederwangen ereignete sich der Überfall.

(Bild: Google Streetview)

Fünf Tage nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Niederwangen bei Bern hat die Kantonspolizei einen Zeugenaufruf erlassen. Sie sucht drei Männer, die zwischen 15 und 20 Jahre alt sein dürften.

Sie sollen am vergangenen Mittwoch kurz vor 22 Uhr den Haupteingang des Tankstellenshops an der Freiburgstrasse betreten und das Personal bedroht haben. «Auf Schweizerdeutsch forderten sie Geld», schreibt die Polizei und lässt offen, wieviel Geld sie erbeuteten. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Verletzt wurde niemand.

msl/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt