Zum Hauptinhalt springen

Besserer Empfang für Radio Bern1 und Energy

Die beiden Privatsender Radio Bern1 und Energy Bern haben in Mühleberg einen neuen UKW-Sender in Betrieb genommen.

Die Privatradios Bern1 und Energy Bern verbessern den Empfang.
Die Privatradios Bern1 und Energy Bern verbessern den Empfang.
Colourbox (Symbolbild)

Dank dem neuen UKW-Sender wird die Empfangsqualität in der Region Mühleberg, Kerzers, Aarberg und Laupen sowie entlang der A1 und A2 Richtung Westschweiz verbessert.

Mit dem Sender Mühleberg schliessen die beiden Radios laut Mitteilung vom Dienstag den Ausbau des analogen Sendernetzes ab.

Die Verbreitung auf DAB hingegen wollen die beiden Radios auch künftig ausbauen. Bereits 2015 sollen neue Sendegebiete mit dem Sender Chasseral und dem Sender Fribourg Grand Place erschlossen werden.

SDA/gbl

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch