Unfall bei Ittigen verursacht Sachschaden

Bei einem Unfall in Ittigen kollidierte ein Sattelmotorfahrzeug mit einem Personenfahrzeug. Ein Fahrer wurde leicht verletzt.

Zwei kollidierte LKWs auf der A2 bei Eich (LU) (Symbolbild).

Zwei kollidierte LKWs auf der A2 bei Eich (LU) (Symbolbild).

(Bild: Keystone)

Am Samstag ereignete sich bei Ittigen auf der A1 ein Unfall zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem auf dem Pannenstreifen stehenden Personenwagen. Wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung bekannt gab, war der Lenker des Sattelfahrzeuges auf der rechten Fahrspur Richtung Zürich unterwegs.

Der Fahrer des Pannenautos wurde leicht verletzt ins Spital eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen, an einer Notrufsäule und an der Leitplanke entstanden Sachschäden von insgesamt mehreren 10'000 Franken.

kls/Polizei

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...