In Utzenstorf brennt die Papierfabrik

Im Industriegebiet von Utzenstorf ist die Brandursache noch unklar. Bisher gibt es keine Verletzten.

Dichter Rauch ist am Mittwochmorgen in Utzenstorf BE aufgestiegen.

Dichter Rauch ist am Mittwochmorgen in Utzenstorf BE aufgestiegen.

(Bild: 20 Minuten/Leserreporter)

Im Industriegebiet von Utzenstorf BE brennt seit Mittwochvormittag eine Papierfabrik. Die Kantonspolizei bestätigt einen Bericht, der sich auf Angaben von einem Leserreporter stützt. Zurzeit sind Löscharbeiten im Gang.

Wie die Bilder zeigen, kam es zunächst zu einer starken Rauchentwicklung, dieser sollte aber «mittlerweile zurückgegangen sein», wie Sarah Wahlen, Mediensprecherin der Kantonspolizei Bern auf Anfrage mitteilt. Verletzt wurde laut aktuellem Kenntnisstand aber noch niemand sagt Wahlen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Das Gebäude musste nicht evakuiert werden.

cse/pkb

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt