Zum Hauptinhalt springen

Raub auf Tankstellenshop in der Stadt Bern

Ein vermummter Mann hat am Dienstagmorgen eine Tankstelle in Bern überfallen.

Eine Tankstelle an der Winkelriedstrasse wurde überfallen.
Eine Tankstelle an der Winkelriedstrasse wurde überfallen.
Google Maps

Am frühen Dienstagmorgen hat ein Mann einen Mitarbeiter eines Tankstellenshops an der Winkelriedstrasse 10 in Bern mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Nachdem er dieses erhalten hatte, flüchtete er in einem dunklen Auto.

Wie die Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland und die Kantonspolizei Bern mitteilten, hatte der dunkel gekleidete Täter sein Gesicht mit einem roten Tuch vermummt, als er den Tankstellenshop kurz vor 6 Uhr betrat. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter nicht alleine handelte, sondern eine zweite Person im abgestellten Auto wartete. Die Polizei erliess einen Zeugenaufruf.

SDA/mer

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch