Zum Hauptinhalt springen

Niemand weiss, wo sich das Mani-Matter-Bild befindet

Die Wände am Mani-Matter-Stutz beim Berner Rathaus sind leer – aber vielleicht nicht mehr lange.

Das Bild am Mani-Matter-Stutz ist verschwunden
Das Bild am Mani-Matter-Stutz ist verschwunden
Adrian Moser

Manuel C. Widmer, Stadtrat der Grünen Freien Liste, machte gestern einen Aufruf auf Twitter: Er suche den Künstler des Mani-Matter-Bilds. Auf Anfrage erklärte er: Als er kürzlich durch die Gasse zwischen christkatholischen Kirche und Rathausplatz ging, war das Graffito weg. Vor zwei Monaten noch war es brüchig, aber dennoch gut an der Wand ersichtlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.