Tankstelle beim Tscharnergut überfallen

Die Täter bedrohten die Verkäuferin mit einer Schusswaffe und konnten mit der Beute fliehen.

Die Tankstelle an der Fellerstrasse.<p class='credit'>(Bild: Google Maps)</p>

Die Tankstelle an der Fellerstrasse.

(Bild: Google Maps)

Drei vermummte Männer haben am Samstagabend in Bern an der Fellerstrasse eine Avia- Tankstelle überfallen. Einer von ihnen bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld. Danach flüchteten die Täter mit der Beute.

Trotz einer sofortigen Suchaktion blieben die Männer unauffindbar, wie die Kantonspolizei Bern am Sonntag mitteilte. Zwei von ihnen seien rund 20-jährig. Über die Höhe der Summe des entwendeten Bargeldes machte die Polizei keine Angaben. Sie sucht Zeugen für den Überfall.

ama/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt