ABO+

Sanierung sorgt für Unmut im Marzili

Das Bueberseeli im Marzili wird diesen Herbst saniert. Für einen neuen Kanal in den Bueber müssen drei Bäume weichen. Bei langjährigen Besuchern kommen die Pläne nicht gut an.

  • loading indicator
Noah Fend@noahfend

Im nächsten Monat fahren im Berner Marzilibad die Bagger auf. Geplant ist eine Sanierung des Bueberseeli. Das Herzstück des knapp sechs Millionen Franken teuren Projekts ist ein neuer Kanal von der Aare in den Bueber. Dieser soll nicht nur die Wasserqualität im Bueberseeli verbessern, sondern auch zum Schwimmen dienen. An diesem Kanal scheiden sich jedoch die Geister.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt