«Mubeeri»-Hallenbad bleibt im Sommer zu

Wegen zusätzlicher Bauarbeiten schliesst das Hallenbad an der Maulbeerstrasse in Bern ab Juli gleich acht Wochen.

Das «Mubeeri»-Hallenbad bleibt im Sommer für acht Wochen zu.

Das «Mubeeri»-Hallenbad bleibt im Sommer für acht Wochen zu. Bild: Valérie Chételat (Archiv)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In den kommenden Sommerferien werden in den Stadtberner Hallenbädern die jährlichen Revisionsarbeiten durchgeführt. Die Hallenbäder Weyermannshaus und Wyler werden abwechslungsweise drei Wochen geschlossen. Das Hallenbad am Hirschengraben wird wegen zusätzlicher Bauarbeiten acht Wochen geschlossen.

Im «Hirschengraben» werden insbesondere bei den Nasszellen der Herren im ersten Obergeschoss verschiedene Oberflächen abgedichtet und der Beton der Tragkonstruktion wird instand gestellt.

Zudem werden Sondagen durchgeführt, um den Zustand der diversen Anlageteile zu beurteilen, wie die städtische Präsidialdirektion und die Direktion für Bildung, Soziales und Sport am Montag mitteilten.

Weil diese Arbeiten nicht bei laufendem Betrieb durchgeführt werden könnten, schliesst das Hallenbad am Hirschengraben vom 7. Juli bis am 2. September 2018.

Die jährlichen Revisionen im «Wyler» und im «Weyermannshaus» finden vom 30. Juni bis 21. Juli respektive vom 22. Juli bis 12. August statt. (msl/sda)

Erstellt: 12.02.2018, 10:58 Uhr

Artikel zum Thema

Stadt Bern führt in zwei Hallenbädern Familiensonntage ein

Die Berner Hallenbäder Weyermannshaus und Wyler werden im Winterhalbjahr sonntags zu Familienbädern. Mehr...

Wie eng ist es wirklich in den städtischen Hallenbädern?

Kaum Platz für Schwimmer, Sportler und Schüler: Die Stadtberner Hallenbäder sind permanent überbelegt. Eine Volksinitiative fordert nun mehr Schwimmfläche. Mehr...

Das «Mubeeri» ist nicht, was es sein könnte

An einem abendlichen Diskussionsanlass zum Maulbeer-Bad am Berner Hirschengraben wurde einmal mehr über die Zukunft des sanierungsbedürftigen Hallenbads gestritten. Mehr...

Werbung

Immobilien

Kommentare

Blogs

Politblog Das Protokoll

Sweet Home Mitten in der Pampa

Paid Post

Wir suchen die beste Nachbarschaft der Schweiz

Was macht eine gute Nachbarschaft aus? Erzählen Sie es uns und nominieren Sie Ihr Quartier zum besten der Schweiz. Mitmachen lohnt sich, für Sie und Ihre Nachbarn.

Die Welt in Bildern

Familie und Freunde der 43 mexikanischen Studenten die September 2014 nach Protesten verschwanden, klagen das auch nach 43 Monaten keine Auflösung vorliegt. (26. April 2018)
(Bild: Yuri Cortez) Mehr...