Migros Breitenrain kann gebaut werden

Migros kann mit dem Neubau des Gebäudes am Breitenrainplatz wie geplant Anfangs 2017 beginnen. Gegen die Baubewilligung gingen keine Beschwerden ein.

Eine Visualisierung des geplanten Migros-Neubaus am Breitenrain-Platz. (Archiv)

Eine Visualisierung des geplanten Migros-Neubaus am Breitenrain-Platz. (Archiv) Bild: zvg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Grünes Licht für die Migros-Überbauung am Berner Breitenrainplatz. Gegen die vom Kanton bestätigte Abbruch- und Baubewilligung gingen keine Beschwerden ein.

Im kommenden Herbst soll mit dem Abbruch und im Frühling 2017 mit dem Neubau begonnen werden, wie die Genossenschaft Migros Aare am Donnerstag mitteilte. Zwei Jahre später ist die Eröffnung des neuen Supermarkts geplant und im Herbst 2019 sollen die Wohnungen bezugsbereit sein.

In der neuen Überbauung sollen 50 Wohnungen entstehen. Im Erdgeschoss sind Flächen für Dienstleistungsbetriebe und kleinere Läden aus dem Quartier sowie ein Migros-Restaurant geplant. Im Untergeschoss entsteht ein neuer Migros-Supermarkt.

Das Projekt hat bereits einen langen Weg hinter sich. Erst Pläne für die neue Überbauung im Dreieck Moserstrasse, Breitenrainstrasse und Allmendstrasse wurden 2009 bekannt. Dem Projekt erwuchs Widerstand. Nach Beschwerden entwickelte sich ein Rechtsstreit, der bis vors Bundesgericht ging.

2014 wurde schliesslich das Baugesuch eingereicht. Der Regierungsstatthalter genehmigte dieses im November 2015. Der Entscheid wurde an die kantonale Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion weitergezogen, die die Baubewilligung Anfang Mai 2016 bestätigte. Dagegen gingen nun nach Angaben der Migros Aare keine Beschwerden ein. (zec/sda)

Erstellt: 16.06.2016, 16:31 Uhr

Artikel zum Thema

«Offen wie der Märit am Bundesplatz»

Der Sieger des Projektwettbewerbs Migros Breitenrain hat die Jury durch die Anlehnung ans Quartier überzeugt. Diese hatte beim ersten gescheiterten Projekt gefehlt – sowohl baulich als auch kommunikativ. Mehr...

Breitenrain: Migros zieht vors Bundesgericht

Der Streit um den Migros-Neubau am Breitenrainplatz geht in eine nächste Runde: Nun zieht die Migros vor Bundesgericht – und öffnet das Provisorium an der Scheibenstrasse Ende Mai. Mehr...

Neubau im Breitenrain: Migros blitzt ab

Der Streit um den Migros-Neubau am Breitenrainplatz geht weiter: Der Kanton habe korrekt gehandelt, als er das geänderte Baugesuch zur Beurteilung an die Stadt zurückgewiesen habe, urteilt das Verwaltungsgericht. Mehr...

Paid Post

Frauen suchen Männer für Sex!

Immer mehr junge Frauen registrieren sich auf der Webseite für flüchtige Begegnungen, um ungehemmt ihre wildesten Fantasien zu erfüllen.

Kommentare

Blogs

Zum Runden Leder Der Keeper und The Kop

Sweet Home Einrichtungskonzept: prallvoll

Werbung

Immobilien

Die Welt in Bildern

Jeder besitzt hier ein Boot: Menschen aus dem «schwimmenden Dorf» auf dem Inle See in Myanmar fahren am frühen Morgen mit ihren Booten über einen Fluss des Dorfes. (18. Februar 2019)
(Bild: Ye Aung THU) Mehr...