Die Nachwehen der Fasnacht

Die 31. Berner Fasnacht ist vorbei. Nach dem bunten Treiben galt es für die Reinigungskräfte, die Altstadt wieder auf Vordermann zu bringen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 26.02.2012, 15:32 Uhr

Artikel zum Thema

Die Altstadt als Konfettimeer

Guggenmusik, Köstume in allen möglichen Farben und jede Menge Konfetti: Der grosse Fasnachtsumzug hat am Samstag Zehntausende in die Berner Innenstadt gelockt. Mehr...

Wenn aus Politikern Gammelfleisch wird

Bundesräte, der Stapi, Coop und YB: Sie alle werden an der Fasnacht von den Verse-Schreibern durch den Kakao gezogen. Mehr...

Der Bär ist los

Der Narrentanz in der Berner Altstadt ist lanciert – mit der Bärenbefreiung, die mit Paukenschlag und Trompetenfanfaren vonstatten ging. Mehr...

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Blogs

KulturStattBern An der Sache vorbeigelärmt

Zum Runden Leder Budi reloaded

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Montag bis Samstag die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt kostenlos abonnieren!

Die Welt in Bildern

Schmucke Brille: Ein Model führt in Mailand die neusten Kreationen von Dolce und Gabbana vor. (24. September 2017)
(Bild: Antonio Calanni/AP) Mehr...