Celine Dion kommt ins Stade de Suisse

Das freut ihre Fans in der ganzen Schweiz: Céline Dion gibt am 15. Juli ein Konzert in Bern.

Kommt nach Bern: Celine Dion bei einem Auftritt in Montreal im vergangenen Oktober.

Kommt nach Bern: Celine Dion bei einem Auftritt in Montreal im vergangenen Oktober. Bild: The Canadian Press/AP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Auftritt im Stade de Suisse ist der erste des kanadischen Weltstars in der Schweiz seit der «Taking Chances»-Tour im Jahr 2008, wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten. Die 48-Jährige hat in 30 Jahren weltweit über 250 Millionen Alben verkauft und gewann 1988 für die Schweiz den Eurovision Song Contest.

Am «Gurten»-Wochenende

Sie freue sich sehr auf die Rückkehr nach Europa im Sommer, wird Dion im Communiqué zitiert. «Ich kann es kaum erwarten, zurückzukommen und all meine Fans zu sehen». Offen ist, wieviele Musikbegeisterte sich von Dion von einem anderen Grossereignis abhalten lassen: Am gleichen Wochenende findet in Bern das Gurtenfestival statt. Der Vorverkauf für das Konzert im Stade de Suisse beginn am 1. Februar. (sda/pd)

Erstellt: 25.01.2017, 12:27 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von DerBund.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Werbung

Immobilien

Blogs

KulturStattBern «Window Shopper» VII

Zum Runden Leder Fussi mit Frau Feuz

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Naturverbunden: Ein Model präsentiert am Eröffnungsabend des Designwettbewerbs World of Wearable Art in Wellington, Neuseeland, eine korallenartige Kreation. (21. September 2017)
(Bild: Hagen Hopkins/Getty Images) Mehr...