ABO+

Migros stellt Umbau der Marktgasse infrage

Gibt es doch keine offenen Innenhöfe? Die Migros Aare prüft für den Supermarkt in der Altstadt nochmals «alle Optionen».

  • loading indicator
Adrian Hopf-Sulc@adrianhopf

An einer Medienkonferenz hat die Migros im Februar 2018 ihr grosses Vorhaben angekündigt: einen Totalumbau der Migros Marktgasse inklusive Abriss des Siebzigerjahrebaus der Migros Klubschule zwischen Markt- und Zeughausgasse, zwei offene Innenhöfe, eine Einkaufspassage mit zusätzlichen Mietern, darüber Büros, ein Hotel oder Business-Appartments und zuoberst ein neues Migros-Restaurant.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt